Aller Anfang ist schwer!!!

Um eine Webseite zu schreiben, muss man die Schreibsprache "HTML" benutzen (oder seit neuestem XHTML), um die Buchstaben und den Hintergrund bunt zu machen, benutzt man "CSS".

Diese Sprachen haben bestimmte Schreibregeln, was am Anfang etwas kompliziert aussieht; der Vorteil ist, dass das was man schreibt,
von allen Browsern (Explorer, Opera, Mozilla, Netscape,usw) erkannt wird und die Seite so, wie gewollt, dargestellt wird.

Wenn du sehen willst, wie diese Seite urspruenglich geschrieben wurde, kannst du oben im Menue unter "Ansicht/Quelldatei anzeigen" dir den HTML Quelltext anschauen.

kompliziert, wa?

Eine gute Einfuehrung bietet die Seite "Self-HTML"!

Viel Spass beim Lesen!!!

Noch Fragen? Schreib mir: eine mail!